Allgemeine Geschäftsbedingungen des milk & honey Onlineshops

§ 1 Allgemeines

Alle Leistungen, die von milk & honey (im Folgenden "milk & honey Onlineshop" genannt) für den Kunden erbracht werden, erfolgen ausschließlich auf der Grundlage der nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

§ 2 Vertragsschluss

(1) Die Angebote des milk & honey Onlineshops im Internet stellen eine unverbindliche Aufforderung an den Kunden dar, im milk & honey Onlineshop Waren zu bestellen. 
(2) Durch die Bestellung der gewünschten Waren im Internet gibt der Kunde ein verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages ab. 
(3) Der milk & honey Onlineshop ist berechtigt, dieses Angebot innerhalb von 10 Kalendertagen unter Zusendung einer Auftragsbestätigung anzunehmen. Die Auftragsbestätigung erfolgt durch Übermittlung einer E-Mail. Nach fruchtlosem Ablauf der 10-Tages-Frist gilt das Angebot als abgelehnt.

§ 3 Lieferung

(1) Die Lieferung erfolgt durch Sendung der Ware ab Lager an die vom Kunden mitgeteilte Adresse. Soweit Lieferung gegen Vorkasse vereinbart ist, beträgt die Lieferfrist im Allgemeinen 5 Werktage nach Erhalt des Kaufpreises. Ansonsten beträgt die Lieferfrist im Allgemeinen 5 Werktage ab Versand der Auftragsbestätigung. Diese Angabe ist unverbindlich, soweit nichts anderes vereinbart ist. 
(2) Die Lieferung erfolgt gegen die angegebenen Verpackungs- und Versandkosten. Für Auslandslieferungen wird, soweit nichts anderes angegeben ist, der Preis für Verpackung und Versand gesondert nach Gewicht berechnet. Wenn der Kunde eine spezielle Art der Versendung wünscht, bei der höhere Kosten anfallen, so hat er auch diese Mehrkosten zu tragen.

§ 4 Eigentumsvorbehalt

Die bestellte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum des milk & honey Onlineshop. Vor Eigentumsübertragung ist eine Verpfändung, Sicherungsübereignung, Verarbeitung oder Umgestaltung ohne ausdrückliche Einwilligung des milk & honey Onlineshop nicht zulässig.

§ 5 Zahlung, Fälligkeit, Zahlungsverzug

(1) Die Bezahlung der Waren erfolgt wahlweise per Vorkasse (Überweisung) oder mittels Kreditkarte. milk & honey Onlineshop behält sich das Recht vor, im Einzelfall bestimmte Zahlungsarten auszuschließen. 
(2) Kreditkartenzahlung: Die finanziellen Transaktionen werden über milk & honey, Pflugfelderstraße 12 in 71636 Ludwigsburg abgewickelt. Alle Preise sind in Euro. Die Transaktionen sind nach den neuesten Standards SSL 128-Bit verschlüsselt. Auf Ihrer Kreditkartenabrechnung erscheint der Kauf als www.milk-honey.de . Ihre Kreditkarte wird sofort nach dem Kauf belastet. Alle eingehenden Bestellungen werden sofort bearbeitet, alle Anfragen werden innerhalb zweier Werktage beantwortet. Wir empfehlen sämtliche Transaktionsdaten sowie die AGB's auszudrucken und an einem leicht zugänglichen Ort aufzubewahren. 
(3) Bei Zahlung per Vorkasse verpflichtet sich der Kunde, den Kaufpreis nach Vertragsschluss unverzüglich zu zahlen. Bei Zahlung per Kreditkarte erfolgt die Abbuchung nach Versendung der Ware. 
(4) Befindet sich der Kunde im Zahlungsverzug, hat er währenddessen jede Fahrlässigkeit zu vertreten. Er haftet wegen der Leistung auch für Zufall, es sei denn, dass der Schaden auch bei rechtzeitiger Leistung eingetreten sein würde. 
(5) Der Kaufpreis ist während des Verzugs zu verzinsen. Der Verzugszinssatz beträgt für das Jahr fünf Prozentpunkte über dem Basiszinssatz. 
(6) Die Geltendmachung eines weiteren Schadens ist nicht ausgeschlossen.

§ 6 Preise

(1) Der jeweils angegebene Preis für unsere Waren versteht sich als Endpreis einschließlich eventuell anfallender Mehrwertsteuer und weiterer Preisbestandteile. Der Preis umfasst nicht die Liefer- und Versandkosten. Diese werden gesondert ausgewiesen. 
(2) Mit der Aktualisierung der Internet-Seiten von milk & honey Onlineshop werden alle früheren Preise und sonstige Angaben über Waren ungültig. 
(3) Der Preis zum Zeitpunkt der Abgabe des Angebots des Kundens ist maßgeblich für die Rechnungsstellung.

§ 7 Gewährleistung

(1) Die Ansprüche des Kunden gegen milk & honey Onlineshop bei Mängeln richten sich nach den gesetzlichen Regelungen. 
(2) Schäden, die durch unsachgemäße oder vertragswidrige Maßnahmen des Kunden, bei Aufstellung, Anschluss, Bedienung oder Lagerung hervorgerufen werden, begründen keinen Anspruch gegen milk & honey Onlineshop. Die Unsachgemäßheit und Vertragswidrigkeit bestimmt sich insbesondere nach den Angaben des Herstellers der gelieferten Waren.

§ 8 Haftungsbeschränkung

(1) Für andere als durch Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit entstehende Schäden haftet milk & honey Onlineshop nur, soweit diese Schäden auf vorsätzlichem oder grob fahrlässigem Handeln oder auf schuldhafter Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht durch milk & honey Onlineshop oder dessen Erfüllungsgehilfen beruhen. Eine darüber hinausgehende Haftung auf Schadensersatz ist ausgeschlossen. Die Bestimmungen des Produkthaftungsgesetzes bleiben hiervon unberührt. 
(2) Nach dem jetzigen Stand der Technik kann die Datenkommunikation über das Internet nicht fehlerfrei und/oder jederzeit verfügbar gewährleistet werden. Der milk & honey Onlineshop haftet daher nicht für die jederzeitige Verfügbarkeit der milk & honey Onlineshop.

§ 9 Datenschutz

Alle zur Durchführung des Auftrags erforderlichen personenbezogenen Daten werden in maschinenlesbarer Form gespeichert und vertraulich behandelt. Die für die Bearbeitung eines Auftrags notwendigen Daten wie Name und Adresse werden im Rahmen der Durchführung der Lieferung an die mit der Lieferung der Ware beauftragen Unternehmen weitergegeben.

§ 10 Gerichtsstand

Alle Streitigkeiten aus diesem Rechtsverhältnis unterliegen dem Recht der Bundesrepublik Deutschland. Die Geltung von UN-Kaufrecht ist ausgeschlossen.

§ 11 Salvatorische Klausel

Sollte eine Bestimmung dieser AGB ungültig oder undurchsetzbar sein oder werden, so bleiben die übrigen Bestimmungen dieser AGB hiervon unberührt.


AGB Gutscheine


§ 1 milk & honey-Gutscheine/ Gutscheineinlösung

1. milk & honey-Gutscheine berechtigen Sie oder die von Ihnen bestimmte Person nach  vollständiger Bezahlung (s. § 6), innerhalb des Gültigkeitszeitraums zur Buchung eines Termins für eine Person (Ausnahmen sind Pakete für Zwei, die auch als solche gekennzeichnet sind). 

2. Neben dem Erwerb eines Behandlungsbezogenen Gutscheins besteht die Möglichkeit zum Erwerb eines Wertgutscheins. Wertgutscheine sind in verschiedenen Preiskategorien bzw. mit dem gewünschten Wert erhältlich. Sollte der Preis der jeweiligen ausgewählten Behandlung geringer sein als der auf dem Wertgutschein vermerkte oder hinterlegte Preis, verbleibt der Differenzbetrag als Guthaben. Das Restguthaben wird auf dem milk & honey-Gutschein wieder vermerkt. Eine Barauszahlung des Guthabens ist ausgeschlossen. 

3. Die Gültigkeitsdauer eines milk & honey-Gutscheins (= Leistungsgutschein) beträgt 12 Monate ab Ausstellungsdatum (Gutscheinkauf). Das Ablaufdatum Ihres Gutscheins ist auf diesem aufgedruckt. Ein Wertgutschein unterliegt den gesetzlichen Verjährungsfristen und ist bis zu dessen Ablauf einlösbar. Die Gutscheine sind übertragbar und können von einer beliebigen Person eingelöst werden. 

4. milk & honey-Gutscheine können innerhalb ihrer Gültigkeitsdauer nach Zahlung einer Bearbeitungsgebühr in Höhe von 10,00 Euro in andere Behandlungs/ Wert-gutscheine umgetauscht werden. Die Gültigkeitsdauer des neuen Gutscheins beträgt 12 Monate. 

5. Bei Umtausch in einen teureren Behandlungs-/Wertgutschein ist der Mehrpreis zusätzlich zu entrichten. Sollte der neue Erlebnisgutschein günstiger sein, dann verbleibt der Differenzbetrag als Guthaben auf dem ursprünglichen Gutschein. Behandlungsgutscheine können nicht in Wertgutscheine umgetauscht werden. 

6. Gutscheine aus Gewinnspielen sowie Promotiongutscheine sind generell vom Umtausch ausgeschlossen, eine Anrechnung auf bereits bestehende Buchungen sowie eine Kombination mit anderen milk & honey-Gutscheinen und -Nachlässen ist nicht möglich. Zudem gelten die jeweils auf dem Gutschein/ bei der Aktion aufgedruckten Bedingungen sowie die des jeweiligen Gewinnspiels. 

7. Eine Terminierung der Behandlungen ist dringend notwendig. Nach Bestätigung der Buchungsanfrage durch milk & honey kommt ein Vertrag zwischen Ihnen und milk & honey zustande. Die vereinbarten und bestätigten Termine gelten verbindlich. Vereinbarte Termine müssen spätestens 24 h vor Terminbeginn abgesagt werden, ansonsten tritt eine Stornogebühr von 80 % in Kraft. Bei Absagen vom 3. bis 1. Tag vor Beginn der Behandlung fallen Stornogebühren i.H. von 50% an, vom 7. bis 4. Tag vor Behandlungsbeginn 25 %. 
Bei Nichterscheinen/ Nichtantritt, ohne vorherige Rücktrittserklärung 100 %.

8. Bei Gruppenbuchungen ab 3 Personen behalten wir uns eine Anzahlung i. H. von 30 % des Veranstaltungspreises offen..

9. Verlust von Gutscheinen: Ein Gutschein ist ein Originaldokument, bei Verlust, vermutetem Verlust oder Diebstahl von Gutscheinen wird keine Haftung übernommen.

10. Die Gültigkeitsdauer der Gutscheine ist begrenzt auf max. 12 Monate ab Ausstellungsdatum. Eine Verlängerung der Gültigkeitszeiträume ist nicht möglich. Wird der Gutschein innerhalb des Gültigkeitszeitraumes nicht eingelöst, verfällt der Anspruch ersatzlos. Der Kaufpreis wird nicht rückerstattet.

11.    Eine Barauszahlung des Wertes eines Gutscheins ist nicht möglich. 

12. Bei Vergessenen Gutscheinen wird eine Schutzgebühr in Höhe von EUR 50,00 fällig. Der Betrag wird nach Vorlage des Gutscheines zurückgezahlt oder -überwiesen.


§ 2 Preise / Verpackung und Versand 

1. Der angebotene Preis des Gutscheins ist bindend. Alle angegebenen Preise sind Endpreise zzgl. Verpackungs- und Versandkosten bei Zusendung eines Geschenk-gutscheins.


§ 3 Zahlung und Lieferung 

1. Die Zahlung der bestellten Waren und Dienstleistungen kann variieren und erfolgt bei telefonischer Bestellung oder Bestellung per eMail wahlweise per Bankeinzug, auf Rechnung oder mittels Kreditkarte. milk & honey behält sich das Recht vor, im Einzelfall bestimmte Zahlarten auszuschließen: Die jeweils gültigen Zahlmethoden für online-Bestellungen sind auf der milk & honey-Webseite angegeben. 
2. Die Lieferung erfolgt an die von Ihnen angegebene Person und Adresse. Je nach gewählter Versand-, Zahlart und Bestimmungsort erfolgt die Auslieferung sofort oder binnen 1 - 7 Tagen. Lieferfristen verlängern sich bei Streik und Fällen höherer Gewalt, und zwar für die Dauer der Verzögerung. Das gleiche gilt, wenn Sie etwaige Mitwirkungspflichten nicht erfüllen. 


§ 4 Beschreibungen der Erlebnisse 

1. Die Beschreibung einzelner Behandlunen ist zum Zeitpunkt ihrer Einstellung auf der milk & honey-Webseite korrekt. Der Inhalt einzelner Pakete kann jedoch geringfügigen Änderungen unterliegen. milk & honey bemüht sich, diese Änderungen in der allgemeinen Beschreibung des Erlebnisses auf der milk & honey-Webseite zu aktualisieren. Eine genaue Beschreibung der jeweiligen Behandlungen ist telefonisch bei milk & honey zu erfragen. 

2. Die im Zusammenhang mit den jeweiligen Erlebnissen verwendeten Fotographien dienen lediglich der Beschreibung des jeweiligen Erlebnisses. Einzelne Abbildungen sind daher unverbindlich und können variieren. 

3. Die Zeitangaben hinsichtlich der Dauer der jeweiligen Erlebnisse dienen lediglich als Anhaltspunkt für den Zeitraum, den Sie im Zusammenhang mit der jeweiligen Behandlung verbringen werden. 

4. milk & honey gewährt keine Garantie für die Beschaffenheit oder Fehlerfreiheit der online dargestellten Daten.

 
§ 5 Ausfall 


Sofern die Beteiligung einer bestimmten Person zum Inhalt der Beschreibung gehört und diese Person am Tag des Behandlungtermins nicht zur Verfügung steht, behält sich milk & honey das Recht vor, einen entsprechenden Ersatz zu stellen. Sollte dies nicht möglich sein, behält sich milk & honey das Recht vor, die Durchführung des Erlebnisses, auch kurzfristig, abzusagen. Der Gutschein behält in diesem Fall die Gültigkeit. 


§ 6 Haftung 

1. Soweit eine Haftung für Schäden, die nicht auf der Verletzung von Leben, Körper oder Gesundheit beruhen, für leichte Fahrlässigkeit nicht ausgeschlossen ist, verjähren derartige Ansprüche innerhalb eines Jahres beginnend mit der Entstehung des Anspruches. 


§ 7 Rücktritt von Kunde / Stornierung / Terminverschiebung 

1. Sollte ein Gutschein im Gültigkeitszeitraum vom Käufer oder der vom Käufer bestimmten Person nicht eingelöst werden können, so obliegt es dem Käufer oder der bestimmten Person, den Gutschein anderweitig zu verwenden (z.B. durch Weitergabe an eine andere geeignete Person). Eine Stornierung bzw. ein Rücktritt vom Vertrag mit milk & honey ist nach Ablauf der Widerrufsfrist ohne Vorliegen eines gesetzlichen Rücktrittsgrundes nicht möglich. 


 § 8 Änderungen der AGB

milk & honey behält sich das Recht vor, die AGB für die Zukunft zu ändern oder zu ergänzen. Es gelten die auf der milk & honey-Webseite abrufbaren AGB in der jeweiligen Fassung, ohne dass ein gesonderter Hinweis hinsichtlich einer Änderung erfolgt. 


§ 9 Erfüllungsort / Rechtswahl / Gerichtsstand / Sonstiges 


1. Soweit sich aus dem Gesetz nichts anderes ergibt, ist Erfüllungsort- und Zahlungsort der Geschäftssitz von milk & honey. 

2. Für diesen Vertrag gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Dies gilt nicht, wenn spezielle Verbraucherschutzvorschriften in Ihrem Heimatland günstiger sind (Art. 29 EGBGB). 

 

Zurück

Schnellkauf

Bitte geben Sie die Artikelnummer aus unserem Katalog ein.

Newsletter-Anmeldung

Melden Sie sich jetzt für unseren kostenlosen Newsletter an.

Bestseller

Parse Time: 0.082s